PRO HUMAN - Ihr Partner im Alter

Kurzzeitpflege

... erholen, entspannen, Urlaub machen ...

Unsere Kurzzeitpflege ist eine teilstationäre Einrichtung, in der wir für eine begrenzte Zeit alte, kranke und behinderte Menschen rund um die Uhr aufnehmen. Dabei werden unsere Pflegegäste in behaglicher Umgebung von kompetentem Personal nach hohem Qualitätsstandard gepflegt und betreut.

Sie dient meist der Überbrückung von Ausfallzeiten bei häuslicher Pflege und wird daher oftmals zur Überbrückung von Urlaub oder eigenen Erkrankungen der pflegenden Angehörigen, zur Nachsorge bei Krankenhausaufenthalten oder bei akuter Verschlechterung des Allgemeinzustands des Pflegegastes genützt.Um den pflegenden Angehörigen möglichst viel Freiraum zu geben, ist es sogar möglich unsere Kurzzeitpflege nur an einzelnen Tagen, oder an Wochenenden zu beanspruchen. Gerne dürfen Sie jedoch auch mehrere Wochen am Stück bei uns bleiben. Während Angehörige übers Jahr die reguläre Pflege zu Hause leisten, können auch besonders intensive Pflegephasen mit kompetenter Hilfe in unserem Haus überbrückt werden. Im sicheren Wissen, dass der Pflegegast in besten Händen bei uns ist, wird es für Angehörige einfacher, etwas Abstand von der tagtäglichen Belastung zu gewinnen.

Dabei darf nicht vergessen werden, dass Kurzzeitpflege auch für den Pflegebedürftigen selbst eine besonders angenehme Form von "Urlaub von zu Hause" ist. So hat er nicht nur Gelegenheit zum Kontakt mit Gleichaltrigen, sondern wird in unserem Haus regelmäßig zu Beschäftigungsangeboten angeregt, die an seine individuellen Fähigkeiten angepaßt sind. Dadurch werden soziale Isolation vermieden, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten endeckt und durch den Tapetenwechsel die unerwünschte Hospitation bereits im Keim erstickt. Dies vermindert Dauerpflegebedürftigkeit und fördert die Selbständigkeit.

Bitte beachten Sie, dass Sie Kurzzeitpflege rechtzeitig bei uns buchen, denn gerade in den Ferienzeiten sind unsere vier Plätze oft Monate im Voraus schon belegt.

Als Vertragspartner der Pflegekassen bezahlen diese die Pflegekosten eines Kurzzeitaufenthalts bis zu 28 Tagen pro Kalenderjahr. Zusätzlich können die Pflegegäste weitere 28 Tage pro Kalenderjahr in Form von Verhinderungspflege beanspruchen. Mit allen gesetzlichen Pflegekassen rechnen wir die entstehenden Pflegekosten direkt mit Ihrer Kasse ab. Gerne helfen wir Ihnen bei der Antragsstellung. Die aktuelle Preisliste unserer Kurzzeitpflege können Sie als PDF-Datei downloaden.